the day after tomorrow…

27 Mai

…wird hoffentlich viel besser.
Denn morgen werde ich meine 1.Klausur in meinem Master-Studiengang zum Thema Beurteilungsverfahren Bekleidung schreiben, danach eine Präsentation zum Thema “Anpassung an regionale und kulturelle Unterschiede am Markt Osteuropa” im Fach Internationel Trade and Globalisation halten, welche wir nächste Woche sogar vor der Otto Group präsentieren müssen, und dann direkt von der Uni aus zur Arbeit.
Ich werde also Samstag ganz ganz ganz lange schlafen und danach, ja danach ist die To-Do-Liste wieder einmal so unglaublich lang.
Und ich dachte Nachtschichten, wenig Freizeit und null Privatleben wäre mit dem abschließen des Modedesignstudiums zu Ende *lach* dumme kleine Stephi

3 Responses to “the day after tomorrow…”

  1. ruth* 28.05.2010 at 07:00 #

    Oh ich drück dir die Däumchen!
    Du schaffst das!

  2. Kathrin 06.06.2010 at 17:18 #

    wie hat es denn jetzt geklappt??? Du musst uns auch auf dem Laufenden halten ;-)

  3. Marlies 07.06.2010 at 21:51 #

    Hhhmm leider hast Du noch keinen Post geschrieben, wie deine Klausur gelaufen ist? Hat aber doch ganz sicher geklappt? Vielleicht lässt Du uns nicht solange zappeln, denn wir sind doch soooo neugierig :-)))
    ganz liebe Grüße
    MArlies

Leave a Reply