Ausgrabungen

3 Nov

Vor langer langer langer Zeit bekam ich eine E-Mail von einem Mann den ich mal sehr liebte aber nie so richtig verstand. Tja er hatte da etwas für mich was mir helfen sollte. Natürlich habe ich es nicht allzu ernst genommen, ob ich es hätte besser tuen sollen…wer weiß das schon. Aber im Grunde ist es so wie es da steht… und wenn man Anfängt es zu verstehen und es genauso leicht zu nehmen, könnte es klappen. Vielleicht. Irgendwann. Also nehmt euch die Zeit um es zu lesen. Schmunzelt.

Das MÄNNERMANIFEST (Ein für alle Mal!)

Frau, Fräulein, Freundin, Verlobte, Weib, Angetraute und alle anderen Frauen,

1. Wenn Du denkst, Du wärst fett, ist das wahrscheinlich auch der Fall! Frag’ mich nicht, ich verweigere die Aussage.

2. Wenn Du etwas willst, reicht es völlig, einfach danach zu fragen. Um eines klarzustellen: Wir sind simpel. Wir verstehen keine subtilen indirekten Fragen. Indirekte Fragen funktionieren nicht, die auf der Hand liegenden indirekten Fragen auch nicht. Sags einfach wie es ist.

3. Wenn Du eine Frage stellst auf die Du keine Antwort erwartest, wundere Dich nicht, dass eine Antwort kommt, die Du nicht hören wolltest.

4. Wir sind SIMPEL. Wenn ich Dich bitte, mir das Brot anzureichen, meine ich nichts anderes als das. Es ist kein Vorwurf, dass es nicht auf dem Tisch steht. Es gibt weder versteckte Andeutungen noch Vorwürfe. Wir sind wirklich Simpel.

5. Wir sind SIMPEL. Es macht keinen Sinn mich zu fragen an was ich denke! 96,5% der Zeit denken Männer an Sex. Nein, wir sind nicht besessen, es ist einfach das, was uns am meisten gefällt.

6. Wir sind SIMPEL. Manchmal denke ich nicht an Dich. Das ist nicht schlimm. Gewöhn Dich bitte daran. Frage mich bitte nicht, woran ich denke, es sei denn Du bist bereit, über Politik, Wirtschaft, Philosophie, Fußball, Saufen, Titten, Hintern oder Autos zu reden.

7. Freitag/Samstag/Sonntag = viel fressen = Freunde = Fußball vorm Fernseher = Bier = schlechte Manieren. Es ist wie Vollmond oder Ebbe und Flut. Es ist unvermeidlich!

8. Einkaufen macht keinen Spaß, und ich, ich werde nie gefallen daran finden!

9. Wenn wir irgendwo hingehen, welche Klamotten Du auch trägst, es steht Dir super. Ich schwör’s.

*10. Du hast genug Kleider und genug Schuhe. Heulen ist Erpressung. Mich selbst pleite zu machen ist kein Liebesbeweis an Dich.

11. Die meisten Männer haben 3 Paar Schuhe. Ich wiederhole: Wir sind SIMPEL. Wie kommst Du auf die Idee ich könnte nur einen Hauch von Ahnung haben, welches von deinen 30 Paar Schuhen am besten dazu passt?*

12. Einfache Antworten wie Ja oder Nein sind völlig ausreichend, egal wie die Frage lautet!

13. Wenn Du ein Problem hast, bitte mich nur darum Dir zu helfen, das Problem zu lösen. Bitte mich nicht, Dich zu bemitleiden, wie es Deine Freundinnen tun.

14. Kopfschmerzen die 8 Wochen dauern sind keine Kopfschmerzen! Geh zum Arzt!

15. Wenn ich etwas sage, das auf zwei Arten interpretiert werden kann und eins von beiden beunruhigt Dich oder macht Dich unglücklich, meine ich das andere!

16. ALLE Männer sehen nur 16 Farben. Pfirsich ist eine Frucht und keine Farbe!

17. Und was für eine Farbe ist überhaupt Apriko(t), und wie zur Hölle schreibt man das?

18. Bier gefällt uns wie euch Handtaschen gefallen. Ihr verstehts nicht, wir auch nicht.

19. Wenn ich Dich frage was los ist und Du sagst “nichts”, werde ich Dir glauben und so tun, als ob alles in bester Ordnung sei!

20. Frag nicht: “Magst Du mich?”. Sei Dir sicher, dass ich nicht bei Dir wäre, wäre das nicht der Fall!

21. Die Basisregel, im Falle des geringsten Zweifels, egal worum es geht: Nimm das einfachste!

WIR SIND WIRKLICH SIMPEL!!!! BITTE DIESES MANIFEST UNTER SO VIEL FRAUEN WIE MÖGLICH VERBREITEN, AUF DASS SIE ENDLICH DIE MÄNNER VERSTEHEN MÖGEN, FÜR EIN UND ALLEMAL. BITTE AUCH UNTER MÖGLICHST VIELEN MÄNNERN VERBREITEN, DAMIT SIE WISSEN, DASS SIE IN IHREM KAMPF NICHT ALLEINE SIND…

Und bin ich nun Weiser?

2 Responses to “Ausgrabungen”

  1. Kathrin 04.11.2010 at 00:56 #

    Liebstes Schwesterherz,
    ob uns dieses Manifest wirklich schlauer oder weiser macht weiß ich nicht. Ich weiß auch nicht ob es dir, mir, uns in Zukunft weiter helfen wird, aber ich weiß, dass ich das meiste davon schon wusste…
    Aber jetzt sag mir, wo bleibt da der Spaß??? Alles so zu sagen wie man es meint, kein vielleicht, nur ja und nein… wo bleibt da Ironie, Sarkasmus, Zynismus, Charme und Witz???
    Deshalb hier ein Tip von mir:
    Behalte deine Eigenschaften, denn sie zeichnen dich aus, machen dich zu dem Menschen der du bist! Und ich bin mir sicher dass dich ein Mann auch so lieben wird! So wie du bist!
    Das eigensinnige, zynische, chaotische, zuckersüße Mädchen vom Land, dass ihr Glück in der schönsten Stadt der Welt sucht!!!

    :-*

  2. Miri 08.11.2010 at 21:30 #

    Hallo Engelchen,

    ich musste gerade schmunzeln…denn irgendwie kann ich mir eine Welt nur mit SIMPLEN Männern gar nicht vorstellen! Ich wusste gar nicht, dass sie alle GLEICH sein wollen. Wo ist da die Messlatte für die unterschiedlichen Charaktere, von denen doch die Menschheit profitiert?
    Und mal unter uns gesprochen: Sind wir nicht alle (einschließlich der Männerwelt) manchmal ein bisschen “BLUNA”??? ;-)

Leave a Reply