CROCHETlove

18 Apr

Mein Hang zum horten von Sachen kommt nicht von ungefähr und so fragte mich das Mutterherz ob sie mir nicht etwas aus den Garnresten die sie noch so hat häkeln soll. Und das was sie mir an Ostern dann mitgab das waren nicht einfach nur verhäkelte Reste, nein es sind Kunstwerke geworden.
Ich vermute ihre Häkelnadeln sind eigentlich Zauberstäbe und das Mutterherz eine gute Fee.



Sind die Spitzen nicht wunderschön geworden. Ich könnte sie die ganze Zeit nur anlächeln.



Unfassbar wie zart und wunderschön. Ich kann immer noch ncht häkeln und ich befürchte auch das ich solche Kunstwerke niemals hinbekomme. Aber man kann eben nicht alles können, sonst könnte man noch denken ich wäre Wonder women :D

One Response to “CROCHETlove”

  1. Kathrin 20.04.2012 at 18:17 #

    WOW***
    Unser Mutterherz ist eben doch eine echte Zauberin!
    Wirklich toll sind sie geworden! Und ich weiß auch schon an was sie gerade arbeitet ;o)

    Wirklich wunderschön!!!

Leave a Reply